Hans-Jürgen Hufeisen

Hans-Jürgen Hufeisen

Das Programm

Die Musik Hans-Jürgen Hufeisens beruhigt die Seele – so die Erfahrung vieler seiner Konzertbesucher. Mit seiner Kreativität und seinem Können hat er alten Kirchenliedern neue Kraft verliehen. Seit Jahrzehnten liegt ihm daran, auf anspruchsvolle Weise mit Musik die Herzen zu öffnen. Ob er alte fromme Lieder neu arrangiert oder eigene Kompositionen spielt, ob er solo aufrtitt oder mit einem Ensemble: Hans-Jürgen Hufeisens Musik verbindet, Menschen unterschiedlicher Kulturen, aber auch jeden einzelnen mit den eigenen spirituellen Tiefen. Neben seinen rein musikalischen Programmen vermitteln wir auch Konzertlesungen gemeinsam mit Anselm Grün.

Der Künstler
Hans-Jürgen Hufeisens Lebensweg begann dramatisch: Seine Mutter gebahr ihn in einem Hotel am Niederrhein und überließ ihn dort seinem Schicksal. In einem Kinderheim weckte und förderte eine Erzieherin Hans-Jürgen Hufeisens Flötentalent. Nach dem Studium an der Folkwang-Schule arbeitete er als kirchenmusikalischer Referent und realisierte als Musiker zahlreiche Großprojekte, u. a. auf Kirchentagen. Er veröffentlichte viele CDs.

Geeignet für: Kirchengemeinden, öffentliche Säle, Großveranstaltungen

.