Bücher

Für eine nachhaltige Kommunikation: BirnsteinsBüro arbeitet Konzeptionsideen aus, begleitet Buchprojekte und sucht den richtigen Verlag für das Werk. Nur so bekommt ein Buch Resonanz – und erfreut seine Leser.

Uwe Birnstein

Johann H. Wichern

Wie der fromme Erzieher Kinder und Kirche retten wollte

Johann Hinrich Wichern: Der fromme Visionär weckte 1848 die evangelischen Kirchen Deutschlands aus dem Schlaf der Selbstgerechtigkeit. Frisch aus der Druckerei die dritte Auflage der erstmals 2007 erschienenen Wichern-Biografie.

> mehr erfahren

Uwe Birnstein

Margot Käßmann

Folge dem, was Dein Herz Dir rät - Biografie

Ein feinfühliges Porträt, das viele bislang unbekannte Seiten Margot Käßmanns zeigt. Leserinnen und Leser lernen auch die stille, private Seite der Frau kennen, die oft im Scheinwerferlicht der Öffentlichkeit steht.

> mehr erfahren

Hrsg.: Heinrich Bedford-Strohm

Die Personen der Bibel

Band I+II

Eine Idee aus BirnsteinsBüro hat jahrelangen Erfolg: Die „Personen der Bibel“. Weil’s so viele Personen sind, erschienen in zwei Bänden.

> mehr erfahren

Uwe Birnstein

Mensch Martinus

Warum uns Luther zu Herzen geht

Er war ein Sturkopf und sensibler Seelsorger, ein sorgender Familienvater und treuer Freund, ein Mann, der zu seinen Ängsten wie zu seinem Glauben stand. Uwe Birnstein stellt die menschlichen Seiten Luthers vor, das, was uns anrührt, nicht kitschig, aber menschelnd.

> mehr erfahren

Evangelische Wittenbergstiftung (Hg.)

Who is Who der Wittenberger Schlosskirche

Standbilder, Glasfenster und Medaillons: Die Menschen der Reformation

Martin Luther ist bekannt. Aber wer waren Justus Jonas, Girolamo Savonarola und Agatha von Catania?
In diesem Buch werden alle Männer und Frauen, die in der Schlosskirche abgebildet sind, vorgestellt. Eine Fundgrube an Geschichten und spannenden Biografien rund um die Reformationszeit und darüber hinaus.

> mehr erfahren