„Reformation der Herzen“ in Wittenberg

„Reformation der Herzen“ in Wittenberg

BirnsteinsBüro holt zwei der erfolgreichsten christlichen Autoren nach Wittenberg: Christina Brudereck und Jürgen Mette stellen ihr Projekt „Reformation der Herzen“ vor – da, wo Luther mit Herz gepredigt und Katharina von Bora geheiratet hat: in der Stadtkirche.

Die beiden Buchautoren laden zu einer Reise zu den vier Entdeckungen der Reformation ein: Gnade, Bibel, Christus und Glaube. Ein inspirierender Abend aus Vortrag, Lesung, Lyrik, Musik und Filmclips. BirnsteinsBüro dankt dem SCM-Verlag für die gute Zusammenarbeit.

 

28.09.2016  20 Uhr in der Stadtkirche Wittenberg

 

 

Pressefotos:

Cover Reformation der Herzen

Christina Brudereck und Jürgen Mette 1

Christina Brudereck und Jürgen Mette 2

Flyer