Birnstein

 

Eigentlich wollte Uwe Birnstein Pastor werden. Während seines Theologiestudiums entdeckte er die Welt des Journalismus, schrieb Bücher und arbeitete fürs Radio – und wurde nach dem Examen Journalist. Er publizierte an die 30 Bücher, arbeitete für Hörfunk und Fernsehen. Seine Themen liegen im fruchtbaren Niemandsland zwischen Glaube und Kultur. Da, wo Ungewohntes blüht und ziemlich viel erlaubt ist. Da, wo es nicht um oberflächliches Geplänkel geht, sondern um das, was Menschen gut tut, was sie herausfordert und sie dem Sinn und sich selbst näher bringt.

Seine Kunden aus Kirchen, aus der Kulturszene und der Wirtschaft schätzen die Verlässlichkeit von BirnsteinsBüro und dessen bewährtes Netzwerk erstklassiger Grafiker und Texter, Fotografen und Agenturen:

 

www.absicht.ag
www.atelier-anne-rieken.de
www.juliabaumgart-photography.com
www.burmester-rae.de
www.txt-agentur.de
www.sonja-poppe.de
www.kolja-warnecke.de
www.wunderlichundweigand.de

 

Logo_EKDLogO_reformation2017Logo_adeoLogo_aufbauLogo_EVALogo_HerderLogo_BibelwerkLogo_KoeselLogo_PattlochLogo_WichernLogo_BRLogo_rbbLogo_chrismonLogo_dieKircheLogo_evangelisch-de